Was machen wir? Für große Unternehmen und Städte entwickeln wir eine digitale, automatisierte Mobilitätsberatung für deren Mitarbeiter und Bürger.
Warum machen wir das? Wir sehen viele Möglichkeiten für eine klimafreundliche Verkehrswende, aber wenig Veränderung im Verhalten. Mit digitalen Service-Innovationen wollen wir eine neue Mobilität populär machen – individuell und mit Gewinn statt Verzicht.
Wo arbeiten wir? Das Lüneburger Büro liegt in direkter Nachbarschaft zum Leuphana Campus. Das Hamburger Büro in der Speicherstadt. Ansonsten arbeiten wir im Zug, im Café, in Co-Workingspaces und Zuhause.
Wer unterstützt uns? Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert unser Forschungsprojekt Data4SmartMove, bei dem wir untersuchen, welche Informationen Nutzer sich für eine ideale Unterstützung in ihrer Mobilität wünschen.
Außerdem gehören wir zu den ersten vier Startups, die vom Next Logistics Accelerator aus Hamburg unterstützt werden.

Aktuell suchen wir:
Mobility-Startup_sucht_Talente_mit_Leidenschaft
Mobility-Startup_sucht_Master_mit_Leidenschaft
Wir freuen uns aber auch über Initiativbewerbungen von Codekünstlern, Querdenkern, Datenakrobaten, Menschenversteher, Organisationstalenten und Digitalisten.

Bewerbungen bitte an: info@25ways.de